Wir sind gegen die GEMA Tarife VR-Ö ab dem 01.04.2013 
Wir sind gegen die GEMA Tarife VR-Ö ab dem 01.04.2013
Von: Moritz Biedenbach aus Mannheim An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss

Wir sind gegen die GEMA Tarife VR-Ö ab dem 01.04.2013.

Sachverhalt: DJs sollen für jeden Song den Sie spielbereit halten eine Lizenzgebühr von 0.13 € zzgl. Steuern und ggf. Überlängenzuschlag bezahlen. Für viele langjährige Djs mit großer Musikdatenbank würde das den wirtschaftlichen Untergang bedeuten.

Quelle: Interview DeBug de-bug.de/medien/archives/welche-djs-mussen-gema-zahlen.html

Rechenbeispiel: Bei durchschnittlich 10.0…

Begründung: 1. DJs mit sehr vielen Titeln werden durch diesen Tarif von vorneweg kriminalisiert, da es nahezu unmöglich scheint fehlerfrei nachzuvollziehen welche Tracks jemals kopiert wurden.

2. Lizenziert man nur die Songs die man spielt, grenzt das die DJs in Ihrer künstlerischen Freiheit ein und sie müssen immer nur die Songs mitnehmen die sie Spielen werden. Improvisation, spontane Songauswahl oder Liedwünsche sind nicht mehr möglich.

3. Wenn DJs ihre komplette Sammlung l …

 

 

 


Ein Service von openPetition

About Freak

 
UA-18698420-3
%d Bloggern gefällt das: